In 5 einfachen Schritten zum Hackathon

Warum reden nicht mehr Leute über Hackathons? Sie sind ein Knaller und liefern häufig kostenlos Essen und zappeln Spinner. Vor allem aber bieten sie Softwareentwicklern eine hervorragende Möglichkeit, ihre Kenntnisse in kurzer Zeit zu verbessern und nicht-technischen Fachleuten die Möglichkeit zu bieten, eine Vision umzusetzen und eine Idee zum Leben zu erwecken.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine zu betreten, werden sie von Hochschulen und technischen Organisationen ständig gespeichert. Ich bin stolz darauf, für ein Unternehmen (Asurion) zu arbeiten, das einen jährlichen Hackathon sponsert, der Dutzende von innovativen Ideen und beeindruckenden Umsetzungen hervorbringt. Während der diesjährigen Veranstaltung habe ich mich nicht nur mit großartigen Teamkollegen umgeben, sondern auch diese fünf Schritte befolgt, um mein Hackathon-Erlebnis zu optimieren.

1. Wählen Sie etwas Aktuelles

Viele interessante Projekte sind aus Hackathons hervorgegangen, aber nachdem Sie ein paar gewesen sind, werden Sie beginnen, einige Wiederholungen zu sehen. Wählen Sie eine relativ neue Technologie oder ein neues Thema aus, um die Neuheit zu maximieren. Auch wenn Sie nicht gewinnen, lernen Sie mehr und erweitern die Einschränkungen Ihrer Komfortzone.

Zum Beispiel entschied sich unser Team aufgrund der massiven Zunahme des Eigentums von Haushaltsassistenten (129% gegenüber dem Vorjahr), das Amazon Echo für unseren Hack zu verwenden. Unser Service Soluto bietet sofortigen Premium-Support für Technologieprobleme. Wir dachten, dass das Echo ein bequemer Einstiegspunkt in unseren Service sein könnte.

Ihre Hackathon-Idee muss nicht immer die Welt verändern. Es kann etwas Einfaches sein und Spaß machen, das von einer interessanten neuen Show, einem neuen Film oder einem neuen Spiel inspiriert wurde. Ich nahm an meinem ersten Hackathon vor ein paar Jahren teil, als 2048 ursprünglich herauskam. Da SendGrid einer unserer Sponsoren war, habe ich beschlossen, ein E-Mail-basiertes 2048-Spiel zu hacken. Aufgrund seiner damaligen Relevanz wurde es gut angenommen.

2. Definieren Sie einen MVP

Die meisten Hackathons dauern zwischen 24 und 72 Stunden. Dies scheint zwar eine Menge Zeit für die Arbeit zu sein, ist es aber nicht, selbst wenn Sie einen Schlafsack mitbringen. Aus diesem Grund müssen Sie ein Produkt mit minimaler Funktionsfähigkeit (MVP) definieren, das von Ihrem Team erstellt werden kann, ohne dass Sie Zeit verlieren.

Sie können dies erreichen, indem Sie Ihren Hack auf einige Kernfunktionen beschränken. Wenn Ihr Hack zu umfangreich ist, wird jedes Feature wahrscheinlich unpoliert angezeigt. Wenn Sie Ideen haben, wie Sie Ihren Hack in Zukunft erweitern können, nehmen Sie sie als Diskussionspunkte in Ihre Präsentation auf. Das Publikum und die Jury werden Ihnen jedoch nicht vergeben, wenn Sie ein großartiges Verkaufsargument haben, aber nichts Greifbares dafür vorweisen können.

Preisverleihung beim Asurion Hackathon 2017 (Nashville). Von links nach rechts: Barry Vandevier (Richter und President of Operations), Alex Hughes, Lucas Rudd, Jonathan Hughes, Daniel Cottone und Brandon Evans

3. Testen Sie Integrationen von Drittanbietern frühzeitig

Viele Hacks verwenden APIs (Application Programming Interfaces), um ihre Anwendung in andere webbasierte Dienste zu integrieren. Sie können Ihre Benutzer über ihr Google-Konto anmelden lassen, Tweets senden, die ihre In-App-Aktivitäten aufzeichnen, und vieles mehr. Die Verwendung von APIs erweitert Ihre Zielgruppe, vereinfacht die Entwicklungsarbeit und bereichert Ihre Benutzererfahrung.

Leider haben APIs konstruktionsbedingt ihre Grenzen. Diese Drittanbieter haben sehr hart an ihren Datenbanken und Funktionen gearbeitet und lassen Sie sie nicht unvermindert verwenden. Einige APIs sind kostenpflichtig, die meisten beschränken die Anzahl der Anrufe, die Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums tätigen können, und alle schränken den Zugriff auf ihre Daten auf irgendeine Weise ein. Um Missverständnisse zu vermeiden, sollten Sie den Anwendungsfall für die Integration frühzeitig testen, möglicherweise bevor Sie andere Funktionen erstellen.

Das habe ich auf die harte Tour gelernt. Bei einem früheren Hackathon machte sich mein Team daran, eine Facebook-Anwendung zu erstellen, mit der ermittelt wurde, mit welchen Freunden Sie in letzter Zeit nicht interagiert haben, und die Ihnen die Möglichkeit gab, erneut eine Verbindung zu ihnen herzustellen. Wir haben die gesamte Anwendung in der ersten Hälfte des Hackathons erstellt, bevor wir mit der API-Integration begonnen haben. Es gab nur ein Problem: Facebook verhindert, dass Sie Informationen über Ihre Freunde erhalten, es sei denn, sie haben auch die App. Da die App unbrauchbar wäre, bis ein Großteil der Bevölkerung sie installiert hätte, mussten wir unsere Idee in sehr kurzer Zeit komplett überarbeiten.

Beim Asurion Hackathon haben wir von der Möglichkeit profitiert, interne APIs zu verwenden, mit denen wir in der Vergangenheit gearbeitet haben. Trotzdem haben wir zuerst an den Integrationen gearbeitet, für den Fall, dass irgendetwas dabei herauskam. Dies ermöglichte es uns, den größten Teil unserer Energie darauf zu konzentrieren, die Benutzererfahrung zu erstellen und zu verfeinern.

4. Wenn es nicht kaputt ist, beheben Sie es nicht

Wenn Sie Ihr MVP mit der Zeit implementiert haben, könnten Sie versucht sein, es auf irgendeine Weise zu ändern. Ihr Team sollte diese Entscheidung nicht leichtfertig treffen. Ein Hack ist kein marktreifes Produkt. Last-Minute-Code-Refactoring hat bei einem Hackathon keinen Platz. Wenn Ihr Hack einige zusätzliche Verbesserungen oder Funktionen für Benutzer verwenden könnte, müssen Sie das Risiko und den Nutzen dieser Änderungen abwägen und sich Zeit lassen, sich zu erholen, wenn etwas schief geht. Zumindest würde ich innerhalb einer Stunde nach Ihrer endgültigen Präsentation keine Änderungen am Hack vornehmen. Irgendwann muss man aufhören, Dinge zu zerbrechen!

Dies bedeutet nicht, dass Sie keine Liste möglicher Änderungen erstellen sollten, die zu einem späteren Zeitpunkt behoben werden müssen. Wie bereits erwähnt, ist ein Hack, wenn er korrekt durchgeführt wird, nur ein MVP, kein fertiges Produkt. Das sollte Sie jedoch nicht davon abhalten, über zukünftige Iterationen des Konzepts nachzudenken. Hoffentlich ist Ihr Hack etwas, an das Sie glauben, also können Sie das Projekt nach dem Ende des Wettbewerbs wieder aufnehmen. Riskieren Sie es einfach nicht, kurz vor Ihrer Präsentation etwas zu beschädigen. Apropos, wovon ...

5. Präsentiere so, als ob dein Hack davon abhängt

Einige Hackathons werden nacheinander demonstriert, während andere Schaukästen haben, in denen die Richter die Hacks nach Belieben überprüfen. In jedem Fall ist die Präsentation genauso wichtig, wenn nicht sogar mehr als der Hack selbst. Wenn Sie ein großartiges Projekt haben, aber es nicht vermitteln können, worum geht es dann? Stellen Sie sicher, dass Sie einen erheblichen Teil Ihrer Zeit für die Vorbereitung und das Üben Ihrer Präsentation verwenden.

Hier kann es sehr hilfreich sein, wenn Sie keine Entwickler in Ihrem Team haben. Nach der Definition des MVP können diese Teammitglieder planen, wie sie es parallel zur Entwicklung am besten vermarkten können - sofern beide Gruppen über wichtige Änderungen miteinander kommunizieren. Entwickler können dabei helfen, sich auf das „Was“ zu konzentrieren, während die anderen das „Warum“ verfeinern.

Bevor Sie Ihren Platz entwerfen, müssen Sie Ihr Publikum identifizieren. Wenn Ihr Hackathon die Öffentlichkeit zum Richten einlädt, möchten Sie die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich ziehen und sie auf den Punkt bringen. Berücksichtigen Sie bei Präsentationen gegenüber Geschäftsinteressenten wichtige Finanzprognosen und Beispiele für die Wertschöpfung des Unternehmens. Wenn Ihre Mithacker Ihr Projekt bewerten, sehen Sie sich die technischen Details an und zeigen Sie die Feinheiten Ihrer Architektur.

Die unvergesslichsten Präsentationen sind normalerweise die interaktivsten. Es ist eine Sache, mitzuerleben, wie ein Programm verwendet wird. es ist eine andere, es selbst zu erleben. Wenn Sie eine Möglichkeit finden, dem Publikum die Demonstration Ihres Produkts zu ermöglichen, entscheiden Sie sich dafür (sofern Sie Ihre potenziellen Randprobleme kennen).

Wenn Sie diese Schritte befolgen, sollten Sie den Hackathon mit einem interessanten, einzigartigen und gut ausgeführten Ergebnis verlassen. Das soll nicht heißen, dass Sie garantiert gewinnen, aber das ist weit weniger wichtig als die Fähigkeiten und Erfahrungen, die Sie durch die Teilnahme an diesen Veranstaltungen sammeln.

Wenn Sie Interesse haben, sich unserem Team anzuschließen, schauen Sie sich die Stellenangebote bei Soluto Nashville an und schicken Sie mir eine Nachricht!