So übertragen Sie Ethereum auf MetaMask / Wallet Security

Bitte beachten Sie, dass Coinbase und MetaMask nicht von Verasity unterstützt werden. Es gibt viele andere Börsen und ERC20-Portemonnaies, die Sie möglicherweise bevorzugen - stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Due Diligence und Recherche durchführen.

Die Teilnahme am Verasity Token Sale erfordert ein ERC20-Portemonnaie. Das Senden von Geldern direkt über eine Geldbörse wie Coinbase funktioniert nicht.

Der Verasity Token Sale rückt immer näher! Wir kennen viele von Ihnen, die erfahrene Krypto-Enthusiasten sind, aber wir möchten sicherstellen, dass so viele Menschen wie möglich am Verasity ICO teilnehmen können - auch wenn sie nur begrenzte Kenntnisse über ICOs oder Blockchain-Technologie haben.

In unseren vorherigen Artikeln haben wir erklärt, wie Sie Ihr Coinbase-Konto einrichten / Kryptowährung kaufen und wie Sie Ihre MetaMask ERC20-Brieftasche einrichten.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Ethereum (ETH) von Coinbase an eine MetaMask-Brieftasche senden.

So übertragen Sie Ethereum auf eine MetaMask ERC20-Brieftasche

1) Besuchen Sie https://www.coinbase.com/ - überprüfen Sie die URL zweimal und dreimal, um sicherzustellen, dass Sie auf der offiziellen Coinbase-Website sind und sich anmelden.

2) Melden Sie sich an und klicken Sie in der Coinbase-Navigation auf Accounts

3) Loggen Sie sich in Ihre MetaMask Wallet ein (falls Sie noch keine eingerichtet haben, lesen Sie diesen Artikel).

4) Klicken Sie auf die drei Punkte oberhalb von Kaufen und Senden.

5) Klicken Sie auf "Adresse in Zwischenablage kopieren". Dies ist die öffentliche Adresse Ihrer MetaMask-Brieftasche

6) Fügen Sie die Adresse in das Feld Wallet Address auf Coinbase ein. Hier teilen Sie Coinbase mit, wohin Sie Ihr Ethereum senden möchten. Stellen Sie also sicher, dass die Adresse korrekt ist!

7) Geben Sie im Feld Betrag entweder den Betrag in Ihrer lokalen Währung oder die Kryptowährung ein, die Sie senden möchten.

Wenn Sie eine große Menge Ethereum (ETH) senden, ist es ratsam, zuerst eine kleine Menge zu senden - um sicherzustellen, dass Sie die richtige Adresse haben. Wenn Sie die Kryptowährung an die falsche Adresse senden, können Sie sie nicht zurückerhalten!

8) Sobald Sie auf "Weiter" klicken, müssen Sie die Transaktion bestätigen.

9) Ihre Transaktion steht jetzt aus - Sie können den Status der Transaktion auf der Registerkarte Konto in Coinbase sehen.

Bitte beachten Sie, dass es je nach Bedarf im Ethereum-Netzwerk einige Zeit dauern kann, bis die Transaktion abgeschlossen ist. In Zeiten mit hoher Netzwerkauslastung kann dies einige Stunden dauern.

Nach Abschluss Ihrer Transaktion wird ein Bestätigungsbildschirm angezeigt, der wie folgt aussieht

10) Glückwunsch! Wenn Sie MetaMask öffnen, werden Sie feststellen, dass Sie Ihr Ethereum erhalten haben und bereit sind, am Verasity Token Sale teilzunehmen (wenn Sie KYC bestanden haben und auf der Whitelist stehen).

So bewahren Sie Ihre Brieftasche sicher auf:

1) Verasity wird Sie in den sozialen Medien niemals mit einer nackten Brieftaschenadresse kontaktieren und Sie auffordern, Geld an diese Adresse zu senden. Wenn Sie eine solche Anfrage erhalten, senden Sie bitte eine E-Mail an contact@verasity.io und tätigen Sie die Transaktion nicht

2) Wann immer Sie MetaMask nicht verwenden, um Ihren Kontostand zu überprüfen oder eine Transaktionsabmeldung zu erstellen

3) Achten Sie auf gefälschte Popups, die Sie auffordern, Ihre MetaMask zu entsperren, oder auf Popups, die kurz nach dem Anmelden bei Ihrer MetaMask-Brieftasche angezeigt werden - dies sind wahrscheinlich Phishing-Angriffe

4) Geben Sie niemals Ihr MetaMask-Passwort, Ihren privaten Schlüssel oder Ihre Startphrase auf einer Website eines Drittanbieters ein. Sie sollten nur Ihr Passwort, Ihren privaten Schlüssel oder Ihre Startphrase in die offizielle Anwendung eingeben

Tritt unserer Gemeinschaft bei:

Wenn Sie an dem Gespräch über Verasity teilnehmen möchten, folgen Sie bitte unseren verschiedenen Konten unten!

Website: https://verasity.io

Telegramm: http://t.me/verasitychat

Twitter: https://twitter.com/verasitytech

Facebook: https://facebook.com/verasitytech

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/verasity

Reddit: https://www.reddit.com/r/verasity

Verasity ist eine führende Videoplattform, die großen Publishern auf der ganzen Welt die einzigartige Rewarded-Player-Technologie bietet.

Unser zum Patent angemeldeter Rewards-as-a-Service-Player (RaaS-Player) ermöglicht VRA-Prämien-, Monetarisierungs- und Treueprogramme in der Spielermappe. Unsere Player-Technologie steht bereits 280.000 Publishern mit 240 Millionen Nutzern und 50 Milliarden monatlichen Zugriffen zur Verfügung. Dies bringt Engagement, Publikum und Einnahmen zurück zu Publisher-Sites. Unser aufmerksamkeitsorientiertes Modell schafft eine florierende VRA-Token-Wirtschaft zwischen Zuschauern, Publishern und Werbetreibenden.

Verasity ist die Zukunft des Online-Videos - Reach, Reward, Retain.