SMART Goals funktionieren nicht. Hier erfahren Sie, wie Sie tatsächlich nachverfolgen

Foto von Grant Ritchie bei Unsplash
Haben Sie Mühe, Ihre Ziele durchzusetzen?

Oder vielleicht kommst du gar nicht erst an diesen Punkt, weil du dich von ihnen überwältigt fühlst.

Liegt es daran, dass Sie in der Vergangenheit Probleme hatten, Ihre Ziele zu erreichen? Was ist, wenn ich dir sage, dass es einen besseren Weg gibt?

Es ist nicht deine Schuld, dass du Probleme hast, dir Ziele zu setzen. Es gibt viele Informationen, und es kann leicht sein, überfordert zu werden. Ich hoffe, Ihnen zu helfen, sich nicht überfordert zu fühlen, damit Sie Ihre Ziele tatsächlich erreichen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie wir alle dieses Aufgabefest Mitte Januar im hinteren Teil des Geschehens austreten können!

SMART-Ziele sind zu überwältigend und veraltet

Vielleicht haben Sie gehört, dass Sie SMART-Ziele festlegen müssen. Dieses Akronym steht für spezifisch, messbar, erreichbar, realistisch und zeitgebunden.

Ein Mann namens George Doran hat diese Methode erfunden. Folgendes sagte er dazu:

"Wie schreibt man sinnvolle Ziele?" - das heißt, eine Aussage über die zu erreichenden Ergebnisse. Manager sind verwirrt über alle mündlichen Aussagen von Seminaren, Büchern, Magazinen, Beratern und so weiter. Lassen Sie mich daher vorschlagen, dass Unternehmensleiter, Manager und Vorgesetzte beim Schreiben effektiver Ziele nur an das Akronym SMART denken müssen. Idealerweise sollte jedes Unternehmens-, Abteilungs- und Abteilungsziel Folgendes sein: (SMART). “

Es gibt einige große Probleme beim Setzen von SMART-Zielen.

Erstens kam Doran aus der Perspektive eines Managers. Wir sind Individuen und, obwohl wir Manager unseres eigenen Lebens sind, (die meisten von uns) keine Manager eines Unternehmens.

Darüber hinaus ist die SMART Goals-Methode fast vierzig Jahre alt.

Dies bedeutet, dass es das Internet nicht gab, als die SMART-Zielmethode geboren wurde.
Es gab keine Smartphones.
Die schnelllebige Welt, in der wir leben, war nur ein Traum.

Als ob das nicht schlimm genug wäre, wurde diese Methode im Laufe der Zeit geändert und verzerrt, manchmal nach Belieben jedes Einzelnen. Ich bin der festen Überzeugung, dass wir nach bestem Wissen und Gewissen jeden Ratschlag verwenden sollten, aber ich denke, dass die SMART-Zielmethode einfach nicht mehr funktioniert.

Und vielleicht funktioniert es immer noch im Geschäft, aber für uns, hier im 21. Jahrhundert, brauchen wir etwas Einfacheres. Nachhaltiger.

Wenn Sie Ihre Ziele erreichen möchten, müssen Sie sie nur B.E. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele sind:

1. Ausgeglichen

2. angenehm

Diese Grundsätze stammen aus meiner über 15-jährigen Erfahrung mit dem Setzen und Erreichen von Zielen. Es sind diese Prinzipien, die mir geholfen haben, über 25 Pfund abzunehmen, 3 Halbmarathons und ein volles zu laufen, in die Graduiertenschule aufgenommen zu werden, die Frau meiner Träume zu heiraten und zwei schöne Kinder zu haben und eine tiefe Verbindung mit Gott aufzubauen.

Sind Sie bereit zu lernen, wie Sie Ihre Ziele erreichen können? B.E. und verfolgen und erreichen? Lass uns anfangen!

1. Ausgeglichen

Im Neuen Testament gibt es einen kleinen Vers, der möglicherweise die einzigen Worte enthält, die wir über die Teenagerjahre und -zwanziger von Jesus haben. Lukas 2:52:

„Und Jesus nahm an Weisheit und Statur zu und an Gunst bei Gott und den Menschen.“

Aufgeschlüsselt haben wir vier Hauptbereiche, in denen Christus Verbesserungen vorgenommen hat:

Gunst bei Gott: Spirituell
Gunst beim Mann: Soziale / familiäre Beziehungen
Weisheit: Geistig / Karriere / Finanziell
Statur: Körperlich

Versuchen Sie, Ihre Ziele auf diesen Säulen zu organisieren, oder auf den vier Säulen eines glücklichen, reichen Lebens

Ich werde zwar an einem anderen Tag ausführlich auf das eingehen, was ich über jede dieser Säulen gelernt habe, aber ich möchte auf einige der Methoden eingehen, die Ihnen dabei helfen, ausgewogene Ziele zu setzen.

Denken Sie zunächst daran, dass das Setzen von jeweils nur vier Toren viel dazu beiträgt, diese Überforderung zu überwinden, wenn Sie sich überfordert fühlen. Ich werde über eine Menge anderer Möglichkeiten sprechen, um die Zielsetzung zu übertreffen, aber dies ist einer meiner Favoriten.

Die Warren Buffett Methode

Der 1930 in Nebraska geborene Warren Buffett begann seine Karriere als Unternehmer in jungen Jahren und kaufte seine ersten Aktien mit nur elf Jahren. Von allen Geschäftsleuten des 20. Jahrhunderts war Buffett mit Abstand der erfolgreichste und angesehenste.

Aber was war sein Geheimnis? Wie konnte sich Buffett von allen anderen Investoren abheben, die gleichzeitig mit ihm aufgestiegen sind?

Alles beginnt mit dem Setzen von Zielen.

Buffett plädiert bei der Festlegung von Zielen für das, was er als Zwei-Listen-Methode bezeichnet. Im Gespräch mit seinem langjährigen persönlichen Piloten Mike Flint forderte Buffett Flint auf, seine Bestrebungen in zwei separate Listen aufzuteilen.

Liste eins würde die Top 25 Tore enthalten, die ihn in seiner Karriere nach vorne bringen würden.
Liste zwei wurde erstellt, indem die fünf wichtigsten Ziele aus der ersten Liste eingekreist wurden.

Nachdem er die zweite Liste vervollständigt hatte, fragte Buffett Flint, was sein Plan für die Ziele sei, die nicht unter den ersten fünf waren. Er erwiderte, dass er in seiner Freizeit daran arbeiten wolle.

Buffetts Antwort ist entscheidend.

"Nein. Du hast es falsch verstanden, Mike. Alles, was Sie nicht umkreisten, wurde zu Ihrer Umgehungsliste. Egal was passiert, diese Dinge werden erst dann von Ihnen beachtet, wenn Sie mit Ihren Top 5 erfolgreich sind. "

Das Problem bei der Zielsetzung besteht nicht darin, Ziele zu setzen, sondern darin, die richtigen Ziele, genau die richtigen Ziele und nur diese Ziele zu setzen. Sie sehen, wir alle haben Dinge, die wir erreichen wollen. Wir alle wollen in besserer Verfassung sein, mehr Geld verdienen, unsere Beziehungen verbessern - und auf all dies ist ein vernünftiges Ziel hinzuarbeiten. Aber wenn sie nicht in unseren Top 5 sind, werden wir uns wahrscheinlich keine Zeit nehmen, um sie fertigzustellen.

Der Trick besteht darin, uns darauf zu konzentrieren, die besten Ziele für uns zu setzen und alle anderen Ziele vollständig zu vermeiden. Sie wissen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre aktuellen Ziele alle anderen unnötig machen.

Das kurze Gespräch von Buffett und Flint bezieht sich jedoch nur auf berufliche Ziele. Ziele gehen jedoch über unsere Karrieren hinaus.

So oft höre ich von Menschen (und das habe ich selbst oft getan), die mit ihren Zielen überfordert sind und diese nicht einhalten, weil sie entweder zu viele Ziele auf niedriger Ebene setzen, die keinen großen Unterschied machen.

Das andere Problem, das ich gesehen habe, ist, dass sich die Leute zu große Ziele setzen und aufgeben, weil es einfach zu überwältigend wird. Das Setzen von nur vier Zielen (1 für jede der vier Säulen) ist eine hervorragende Möglichkeit, die Übermacht beim Setzen von Zielen zu überwinden.

NUR 15 Minuten am Tag

Die andere Praxis, die ich für nützlich befunden habe, um Ihre Ziele zu erreichen, besteht darin, zunächst nur etwa 15 Minuten pro Tag daran zu arbeiten.

Deshalb ist dies wichtig.

Die meisten Menschen geben ihre Ziele Mitte Januar auf. Wenn Sie planen, dreimal pro Woche eine Stunde lang an Ihrem speziellen Ziel zu arbeiten, werden Sie möglicherweise bis Mitte Januar 18 Stunden Zeit haben, um an Ihren Zielen zu arbeiten.

Das ist das Problem mit dem Ziel, jedes Mal eine Stunde lang an etwas zu arbeiten. Man wird überfordert und ist sehr schnell ausgebrannt.

Arbeiten Sie stattdessen an jedem Wochentag nur 15 Minuten an Ihren Zielen, und Sie werden viel mehr erreichen. Der Grund dafür ist, dass Sie viel einfacher konsistent werden können, und genau darum geht es hier.

Mit nur 15 Minuten pro Tag bedeutet dies ungefähr 65 Stunden Arbeit an diesem Ziel in einem Jahr! Was Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit erreichen, da die tägliche Arbeit von nur 15 Minuten viel besser verträglich ist als eine ganze Stunde.

Aber womit verbringst du deine 15 Minuten am Tag? Mindestens 5 Minuten davon sollten gelesen werden.

LESEN!

Der höchste Indikator für Ihren Erfolg in irgendetwas ist Ihr Bildungsstand in dieser Sache. Ja, Talent ist hilfreich. Sie können sich wahrscheinlich Beispiele aus Ihrem eigenen Leben vorstellen, in denen dies zutrifft.

Aber wenn Sie Talent mit Bildung verbinden, erweitern Sie Ihre Zielerreichungsfähigkeit um eine dynamitähnliche Kraft.

Wenn Sie Bücher lesen, werden Sie auf die wahren Prinzipien in Bezug auf Spiritualität, Beziehungen, Finanzen und Gesundheit aufmerksam.

Zum Beispiel höre ich gerade zum zweiten Mal das Buch Brain-Powered Weight Loss von Eliza Kingsford. Nur zu hören, wie sie mir die Prinzipien gesunder Ernährung erklärt, hilft mir, bessere Entscheidungen zu treffen, wenn ich wähle, was und wie viel ich jeden Tag esse.

Wenn ich diese Prinzipien kenne, kann mein Gehirn sie jeden Tag verarbeiten. Am Ende erinnere ich mich besser an Bücher, wenn ich jeden Tag nur ein paar Minuten zuhöre.

Was immer Sie lesen, es bleibt Ihnen den ganzen Tag erhalten. Wählen Sie für jede der vier Säulen nur ein Buch aus und lesen Sie es konsequent. Sie werden feststellen, dass Sie sich langsam, aber stetig verbessern.

2. angenehm

Es gibt drei Prinzipien, um erfreuliche Ziele zu setzen: vorausschauende Ziele setzen, Ihre Stärken ausspielen und prozess- und nicht ergebnisorientiert sein.

Vorausschauend denken

Ich liebe den 2014er Film Interstellar. Die Musik, das Schauspiel, die Emotionen, das Drehbuch und alles daran sind großartig. Es brachte alles zurück, was mich als Kind inspirierte. Ich glaube, ich habe Interstellar mindestens zehn Mal in Kinos gesehen.

Es gab ein Zitat, das bei mir hängen blieb und das mein Leben und meine Ziele seitdem beeinflusst hat. Es ist von der Hauptfigur Cooper:

"Das interessiert mich nicht sonderlich. Ich tue so, als wären wir wieder da, wo wir angefangen haben. Ich möchte wissen, wo wir sind und wohin wir gehen. "
Wenn ich Ziele setze und Pläne mache, konzentriere ich mich darauf, wohin ich gehe.
Spirituell konzentriere ich mich darauf, Gott mehr zu lieben, als nur Versuchung und Sünde zu vermeiden.
In meiner Familie konzentriere ich mich mehr darauf, Zeit mit meiner Frau und meinen Kindern zu verbringen, als darauf, nicht mürrisch zu sein.
Im Geiste freue ich mich eher auf meine Karriere als auf die Schwierigkeiten und den Stress meines Jobs, denen ich gerne entfliehen würde.
Körperlich freue ich mich auf all die Rennen und Ereignisse und die körperliche Ausdauer, die ich nach dem Training genießen werde, anstatt nur zu versuchen, "Gewicht zu verlieren".

Schauen Sie sich Ihre Ziele an und fragen Sie sich, ob sie auf die Zukunft ausgerichtet sind. Wenn nicht, ändern Sie sie! Es hat mein Leben verändert und ich weiß, dass es dein Leben verändern wird, weil ich es selbst ausprobiert habe.

Spielen Sie mit Ihren Stärken

Das Befolgen dieses Prinzips hat kürzlich mein Leben verändert.

Ich bin zu der Erkenntnis gekommen, dass Gott mich und Sie hier auf dieser Erde mit bestimmten Talenten, Stärken, Attributen und Interessen ausgestattet hat, um uns zu helfen, erfolgreicher zu sein und das Leben besser zu genießen.

Ihre Stärken einzusetzen, um Ihre Ziele zu erreichen, macht einen großen Unterschied darin, sie tatsächlich umzusetzen, weil Sie es genießen, jeden Tag daran zu arbeiten!

Das Lernen, in seinen Stärken zu leben, erfolgt in zwei Schritten. Zuerst müssen Sie Ihre Stärken finden. Und zweitens musst du üben, in ihnen zu leben.

Um Ihre Stärken zu finden, müssen Sie nur fragen! Vor ein paar Monaten schrieb / mailte / rief ich diejenigen an, die mir am nächsten standen, und bat sie, mir zu sagen, wo meine Stärken liegen. Ich erwähnte, dass ich Mühe hatte, meine Stärken zu kennen, und dass ich gerne besser an mich selbst glauben würde.

Ich war überwältigt von der Reaktion und diese Übung hat mein Leben verändert. Aus all den Antworten habe ich eine ganze Seite mit Stärken erhalten. Ich habe die Liste in einem Google-Dokument zusammengestellt und oft darauf zurückgegriffen, um zu sehen, wie ich sie verwenden kann, um meine Ziele zu erreichen.

Den anderen Weg, um deine Stärken zu finden, habe ich aus dem Buch Will it Fly gelernt? von Pat Flynn. Notieren Sie sich die Jobs, die Sie in der Vergangenheit hatten, und schreiben Sie die drei Dinge auf, die Ihnen am besten gefallen haben. Geben Sie jeder Position eine Note von A bis F.

Achten Sie darauf, was Ihnen an den Jobs gefallen hat, denen Sie die besten Noten gegeben haben, und es gibt einige großartige Quellen für Ihre Stärken und Vorlieben. Denn normalerweise genießen wir, was wir gut können, und wir genießen, was wir gut können.

Konzentrieren Sie sich auf den Prozess und nicht auf das Ergebnis, um zu üben, in Ihren Stärken zu leben.

Prozessgetrieben werden

Dies ist ein weiteres lebensveränderndes Prinzip, das ich kürzlich gelernt habe. Die meisten Tore haben eine Ziellinie, und sie müssen. Überlegen Sie, wie langweilig ein Fußballspiel ohne Tore wäre.

Aber was passiert, wenn Sie die Ziellinie Ihrer Ziele überschreiten? Wir machen uns so oft das Ziel, uns dazu zu zwingen, Dinge zu tun, die wir hassen, anstatt herauszufinden, was wir bereits gerne tun. Uns selbst zu erzwingen macht den gesamten Prozess der Zielsetzung und -erreichung zu einer Quelle von Stress.

Ich sage, wir nutzen unsere Stärken und machen es wieder zu einer Quelle der Freude.

Zusammenfassend

Sehen Sie, wem Ihre Ziele helfen können B.E., und Sie werden viel weiter gehen als jemals zuvor.

Es ist in Ordnung und natürlich und verständlich, wenn Sie zuerst versagen, aber versuchen Sie es einfach weiter. Mach weiter.

Bewegen Sie sich weiter vorwärts und Sie werden dorthin gelangen.

Willst du in Kontakt bleiben? Klicke hier.